Paint it black! {Upcycling tuesday}



Vielleicht errinnert sich ja noch jemand an diese Lampe *click*.
Das Günstig-Modell sollte eigentlich nur eine Zwischenlösung sein, 
bis etwas Gescheites gefunden wurde...






Aber "Melodi" hat Hartnäckigkeit bewiesen und es
endgültig in die Reihe des Lieblingsmobiliars geschafft.







Dank einer ordentlichen Schicht Tafellack hat sie unser Herz gewonnen
und erstrahlt jetzt über´m Esstisch.






Optisch 1+,
Pädagogisch 6-, weil die Bagaluten nun permanent auf dem Esstisch stehen
und mit der Kreide herumsauen.

Aber es ist mir egal, ob ab sofort ein feiner Kreideregen auf das Essen herabrieselt - 
ich bin verliebt.

 





Und weil noch etwas  Tafelfarbe übrig war, mussten gleich noch ein paar alte Kaffeedosen dran glauben.





 Mit ein wenig Stoff beklebt und einem Stück Kreide bestückt,
macht sich so eine "Tafeldose" auch prima als Geschenkverpackung!




Einen kreativen Dienstag wünscht Dir



 PS: Wenn Du noch mehr Upcyclingideen suchst, 
empfehle ich Dir wie immer Ninas tolles Upcycling-Board 




Kommentare:

  1. Super tolle Idee. Sieht wirklich klasse aus. Die Dosen finde ich auch zauberhaft ♥♥♥ VLG

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Die Lampe habe ich auch noch - nur leider erlaubt mein Held diese geschmacklose Lampe nicht... ich zeig ihm mal deine Variante... vielleicht bekommt sie dann auch bei uns eine Chance!
    LG Klara

    AntwortenLöschen
  3. Deine Ideen sind wie immer wundervoll!

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  4. tolle idee!!! am tisch stehen mit kreide.. hmmm.. das würd meinen bestimmt gefallen, mir weniger :)
    die dose mit der folie als geschenkverpackung MUSS ich mir einfach merken, das find ich soooo toll!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar - ich liebe schwarz/weiß! Lampe und Dose, grandiose Idee! Sonnige Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Melodi ist wirklich eine ganz hübsche Lampe. Hihihiihihihi. Und so bissi Kreidetopping schadet glaub nicht.

    Teuerste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  7. Ist wirklich sehr hübsch geworden. Ich wünsche mir auch dringend eine neue Wohnzimmerlampe. Aber dann grinst mich das Sparschwein wieder so schelmisch an. :-)

    Schönen Dienstag!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine tolle Idee!!!
    Besonders die Dose setzt bei mir direktKopfkino in Gang. :-)
    Ich muss jetzt endlich mal im Baumarkt nach Tafelfarbe schauen!!!! Also wie immer ganz tolle Ideen und wunderschön präsentiert.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Die Dosen finde ich ja voll super!
    Und mit dem Stoffdeckeli sehen sie richtig süss aus.
    Könnte ich mir auch gut als Krimskrams-Dose im Kinderzimmer vorstellen...
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Renaade ...

    das ist ja eine supertolle Idee!! Ich glaube, ich habe auch noch irgendwo so ein "Schätzchen" rumliegen, das eigentlich schon den Weg zum Sperrmüll machen sollte - schaun wer mal, was draus wird.
    Und auch die Dosen finde ich ganz Klasse!!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  11. Toll, toll, toll.
    Bin begeistert! Ich muss mir endlich Tafellack kaufen.

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Der Schullook steht Melodi ganz ausgezeichnet. :-)
    Gefällt mir sehr gut.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Wow die sieht super aus. In diversen Farben hab ich sie mittlerweile schon gesehen, aber das hier ist mit Abstand die Schönste! Und am schönsten geknipst.
    Und das Kreidestaubding kenne ich, wir habe eine große Tafel direkt über dem Küchentisch, eigentlich für Notizen...ganz schöne Sauerei wenn da einer einen großen Mitteilungsdrang verspürt. Aber schlimmer geht immer ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. ...ich glaube ich brauche auch ganz dingend mal Tafelfarbe ;o)!Weltklasse sieht das alles aus, liebe Renate, ein wahrer Augenschmauss ;o)!!!!Einen wundervollen Tag und die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine grandiose Idee - daaaanke! wir sind schon so lange auf der Suche nach einer erschwinglichen schwarzen Lampe für die Küche und haben noch jede Menge Tafelfarbe über! Der nächste Schwedenbesuch ist in Sicht Einen schönen Tag und liebe Grüße! Simone

    AntwortenLöschen
  16. Super schöne Idee! Die Lampe gefällt mir wirklich gut - und auch die Geschenkverpackung wird so ganz besonders! Ich liebe Tafelfarbe - hab ich das schon erwähnt??
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  17. Eine ganz tolle Idee!
    Aber wie hast du die Tafelfarbe so wunderbar streifenfrei auf die Lampe aufgebracht?

    Ich habe letztens Tassen bemalt und da hat mein leider die Streifen vom Pinsel auch nach mehrmaligen überstreichen noch gesehen...

    Ich bin also noch auf der Suche nach dem ultimativen Tipp ;-)

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  18. super klasse!!! eine tolle idee :o)
    glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Renate,
    finde ich eine sensationelle Idee, und wer würde denn so spießig sein, sich an einander auf dem Tisch wegrempelnden Kindern plus Kreidepartikeln im Rieselmodus zu stören? Bei so einer coolen Lampe! Wobei ich aufgrund der Altersschwäche unseres Eßtisches diesmal ausnahmsweise sagen müßte: mit dem Nachbasteln warten wir noch etwas.

    Und dann noch die Büchsen dazu. Eine super Idee und wirklich ein schönes Geschenk.
    Sei allerliebst gegrüßt, Du Upcycling-Fee.
    Nina

    AntwortenLöschen
  20. einfach genial!! ich hatte diese lampe, glaub ich, auch mal! sie ist aus plastik, vom schweden, stimmt`s?!
    schade, dass ich sie wohl entsorgt hab, ich finde, die form macht sich SUPER in schwarz und mit tafellack, das ist ma mal wohl eine witzige idee!!

    lieben gruß!
    nora

    (die auch lampen vom schweden gestrichen hat, allerdings mit schwarzem acryllack ;-) )

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine lässige Lampe (die in schwarz, bitteschön) !!
    Was für eine geniale Geschenkverpackung!
    Was für eine coole Idee!
    Was für ein Pech! Jetzt muß ich Tafelfarbekaufen.
    Hach, was für eien tolle Seite!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. .... woher nimmt Frau sich immer diese Genialen Ideen ♥♥♥♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  23. okay. überzeugt. ich mache mich auf die Suche nach dieser Farbe (nicht, dass ichs nicht schon probiert hätte :-(

    lg susanne

    AntwortenLöschen
  24. ich hab grad herrlich gelacht... die Bagaluten... hihi ;o)) Aber ich finde die Idee wirklich herrlich! Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  25. Hihi, ich lackiere im Moment auch grad in der Gegend rum. Macht Spass! :)
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  26. Schöne Idee! Auch die Geschenkverpackung, das muss ich mir merken, danke! Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  27. Ha, wie cool!
    Letzte Woche habe ich genau die gleiche Lampe gepimpt!

    http://bunteknete.blogspot.com/2012/09/kuchenlampen-make-over.html

    Deine Version find ich aber auch toll!

    AntwortenLöschen
  28. eeeendlich hat mal jemand eine Idee für diese Lampe. Ich habe die gleiche, allerdings noch originalverpackt im Keller. So blanko isse einfach nicht sehr schön anzusehen.... aber das mit der Kreide ist SUPER!!! Allerdings weiß ich nicht, ob ich meinen Mann überreden könnte, unsere vorhandene Esstischlampe abzuhängen und sie für ne Kreidekrümellampe und auf dem Esstisch rumkletternten Junior auszutauschen ;-)

    Die Dosen gefallen mir übrigens auch suuuuper gut, nicht nur als Geschenkverpackung

    sei lieb gegrüßt
    Pamy

    AntwortenLöschen
  29. Was für eine unglaublich coole Idee die Lampe mit Tafellack zu streichen. I ♥! Muss ich direkt nachmachen. Liebe Grüße, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  30. was man mit tafelfarbe alles bemalen kann...ich staune immer wieder! ;) schön. schön. superschön.

    AntwortenLöschen
  31. Ganz schön wandelbar Deine Lampe, ich bin gespannt ob das jetzt ihre Endstation ist...
    Die Idee mit der Dose finde ich auch toll! Vielleicht schon mal als Idee für Weihnachten vormerken :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  32. Suuper Idee!!! Sowohl die Lampe als auch die Dosen... glaub ich muss gleich mal nach tafellack Ausschau halten!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  33. Tolle Idee, wäre was für meine Küchenlampe, deren Farbe abblätterte als ich sie abgewaschen habe ( lässt sich in der Küche auch auf dauer nicht vermeiden :O( )

    Du hast echt klasse Ideen

    Gruß Konstanze

    AntwortenLöschen
  34. Die Lampe 1a, die Dosen auch 1a!!!
    Ich hatte bemalte Dosen mit Kreisen aus Tafelfolie beklebt. Aber das war nicht so prickelnd. Die löste sich nämlich! Aber eine Dose ganz zu bepinseln, tolle Idee!! ;-) Und auch die Idee, das dann als Geschenkverpackung zu nehmen. Doppelter Effekt und Geschenkpapier wird gespart! ;-)
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. Die Idee mit der Lampe ist ja echt schön... bei uns warten auch noch drei davon darauf aufgehangen zu werden. Die Lampe mit Tafellack zu streichen wäre vielleicht auch für uns eine tolle Sache.

    LG, Christian

    AntwortenLöschen
  36. Oh ist die schön! Die würde ich mir so wie sie ist sofort kaufen und aufhängen!

    Ich glaube, ich muss mal Tafellack besorgen... Haftet der gut?

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  37. Wie immer bei Dir: WUNDERSCHÖNE Ideen grandios umgesetzt .... ♥

    AntwortenLöschen
  38. Wieder eine super Idee. Die Lampe ist der Knaller:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  39. Tolltolltoll! Ich glaube ich muss mir auch mal einen großen Vorrat an Tafelfarbe zulegen :-)
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  40. Das ist eine SUUUUUUUPER Idee!
    Du bist einfach grandios in der Erfindung der genialsten Dinge!

    Respektvolle Grüsse, bine

    AntwortenLöschen
  41. Die Lampe ist soooo, soooooo toll!
    Ein richtiger Lampen-Upcycling-Tag! :)

    Hat denn eine Schicht Farbe ausgereicht?
    Wir haben bei uns letztens ein anderes "Küchenutensil" mit Tafelfarbe verziert. Da deckte es erst nach einigen Schichten.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  42. Die Lampe ist wunderbar ♥♥♥♥♥♥ !!!

    AntwortenLöschen
  43. Sieht total cool aus!
    Dein Blog gefällt mir! :)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  44. Du bist einfach klasse! Die Idee ist der Hammer.
    Eventuell werde ich die Idee mit den Dosen klauen... ich brauche nämlich noch immer ein
    Abschiedsgeschenk x 50 für alle meine Mitarbeiter die ich nächste Woche verlasse (und ich habe noch nichts!)
    Liebe Grüsse und einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  45. Die Lampe sieht ganz wundervoll aus!
    Wir haben auch eine die wir immer mal "ersetzen" wollen. Vielleicht ist das ja ihr Zukunfts-Outfit!

    Liebsten Gruß aus Köln!
    Nora.

    AntwortenLöschen
  46. Die Idee mit den Kaffeedosen finde ich genial, denn so hat man immer ein individuelles Geschenk parat. Das werde ich mir auf jeden Fall merken, denn oft weiß man nicht was man verschenken soll, aber so kann man solch eine tolle handgemachte Dose mit einem passenden Inhalt füllen und hat ein ausgefallenes Geschenk.
    Stelle mir gerade vor, dass man das auch mit den großen viereckigen Metall-Keksdosen machen machen könnte usw usw usw.
    Danke für den klasse Tipp...

    AntwortenLöschen
  47. Ich muss es jetzt mal ganz derb auf den Punkt brigen: Du machst aus Scheiße Gold! Und ich hoffe sehr, dass du weißt, wie ich das meine. Ich ♥ deinen Blog und deine Ideen ... hör niemal auf damit, ja?!

    Liebste Grüße,
    nicki

    AntwortenLöschen